200 Geraer Schüler besuchen die Firma KAESER Kompressoren SE auf der Hannover Messe

Auf der Hannover Messe besuchten circa 200 Geraer Schüler von sechs Geraer Schulen auf Einladung des Unternehmens den Stand der Firma KAESER Kompressoren SE

Besuch aus Gera erhielt die Firma KAESER Kompressoren SE mit Sitz in Coburg, Gera und Lyon (Frankreich) auf der diesjährigen Hannover Messe vom 24.-28. April von circa 200 Schülern aus Gera, die auf Einladung und mit Unterstützung des Vorstandsvorsitzenden Thomas Kaeser in diesem Jahr an der Messe-Initiative „Tec2You“ teilnahmen und sich dabei über aktuelle Trends und attraktive Berufsfelder

in der Industrie informieren konnten. Die Tec2You bietet Schülern und Studienanfängern mit Exkursionen und geführten Touren an den Messetagen einen exklusiven Zugang zu Innovationen und Arbeitgebern der wichtigsten Industriebranchen.

Am Messestand der Firma KAESER Kompressoren SE wurden die Schülergruppen der Regelschule „Otto Dix“, der 4. Regelschule, des Goethe-Gymnasiums/Rutheneum, der Freien Waldorfschule Gera, des Förderzentrums „Am Brahmetal“ und der Bieblacher Schule begrüßt.

KAESER Kompressoren SE ist einer der weltweit größten Kompressorenhersteller und Druckluft-Systemanbieter mit insgesamt über 5500 Mitarbeitern und ganz auf die energieeffiziente und kostengünstige Versorgung von Produktions- und Arbeitsprozessen mit Druckluft ausgerichtet. Die Bieblacher Regelschule verbindet eine mittlerweile über 10-jährige Kooperation mit dem Werk der Firma KAESER Kompressoren SE in Gera. Seit vergangenem Jahr ist auch die Regelschule „Otto-Dix“ Partnerschule der Firma. Wissenswertes erfuhren die Schülerinnen und Schüler auch über das Werk in der Geraer Leibnitzstraße, das anders als der Stammsitz in Coburg nicht für die Herstellung von Kompressoren, sondern ausschließlich für die Produktion von Gebläsen und Kältetrocknern verantwortlich ist und über die Möglichkeiten dort eine Ausbildung oder ein duales Studium zu absolvieren. Unterstützt wurde der Besuch der Schüler auf der Hannover Messe durch die Wirtschaftsförderung der Stadt Gera. Weitere Geraer Firmen, wie die Firma ELECTRONICON Kondensatoren GmbH, GMG Guss Tec GmbH, Systamatec GmbH, KLEFLER Strahltechnik/Ducklufttechnik, AGA Zerspanungstechnik Gera GmbH, JFK Rings GmbH und HYDAC International GmbH freuten sich über den neugierigen Besuch der Schüler, die Informationen über ihre beruflichen Chancen bei den Geraer Firmen mit nach Hause nehmen konnten.

Hannover Messe 2017 Bild 1

Bild 1

Hannover Messe 2017 Bild 2

Bild 2

 Bildunterschrift:

  • Bild 1: Peter Jähnert, Personalreferent der Firma KAESER Kompressoren SE (1.v.l.) begrüßt die Schülergruppe der Klassen 9a und 9b der Partnerschaftsschule Regelschule „Otto Dix“ und den Schulleiter Herrn Weisheit (rechts) sowie die Lehrer Frau Hoffmann (links) und Herrn Wenke (rechts hinten). (Foto: Herr Hunger, KAESER)
  • · Bild 2: Peter Jähnert, Personalreferent (1.v. links) und Andreas Gromoll (rechts), Ausbilder der Firma KAESER Kompressoren SE begrüßen die Schülergruppe der Bieblacher Schule und die Lehrer Herrn Steube (2.v.l.) und Herrn Höpel (4.v.l.). (Foto: Herr Hunger, KAESER)